24. Mai 2013 - 26. Mai 2013

Denn das Schöne ist nur des Schrecklichen Anfang
KĂĽnstlerInnen zwischen Selbstreflexion und Selbstinszenierung

Für drei Tage zeigte die Ausstellung zwölf künstlerische Positionen, die sich mit dem Bild des Künstlers zwischen Selbstinszenierung und Selbstreflexion beschäftigten.
Ausgehend von der Fragestellung, ob und wie sich der Blick des Künstlers auf das eigene Schaffen seit Beginn seiner künstlerischen Ausbildung gewandelt hat, wurden junge Künstlerinnen und Künstler aus Dresden, Leipzig, Berlin und London eingeladen ihre Auseinandersetzung mit diesem Thema zu zeigen. Der Umgang mit dieser Fragestellung ist vielschichtig und reicht von der Reflexion der eigenen Produktionsbedingungen bis zur Erfindung und Inszenierung alternativer Künstler – Identitäten. Drei Künstler aus Berlin stellten zudem ihren mobilen, interdisziplinären Aktionsraum „Dixiland“ vor, einen Ausstellungsraum aus zwei umgebauten Dixitoiletten, der für Interventionen im öffentlichen Raum konzipiert ist und ihren Künstlerkollegen für Ausstellungen zur Verfügung gestellt wird.
Die Videoarbeiten, Fotografien, Installationen und Performances waren in den Kellerräumen eines Wohnhauses der Martin-Luther-Straße 1 zu sehen. Die Performance „Lesung an eine Torte“ von Su-Ran Sichling fand in den Räumen der kosmotique e.V., Lutherstr.13 statt.

Teilnehmende Künstler_innen: Daniel Chluba, Svea Duwe, Stefan Eichhorn, Kevin Gaffney und Sally-Anne Kelly, Fabian Glass, Nastasja Keller, Max Kowalewski, Falk Töpfer, Stephan Ruderisch, Juliane Schmidt, Su-Ran Sichling sowie Claudia Dorfmüller, präsentiert durch den Projektraum Dixiland von Daniel Chluba, Anton Theileis und Elisophie Eulenburg
Idee: Julia Gaisbacher, Daniela Hoferer

Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur- und Denkmalschutz und durch den STURA

Ort: Martin-Luther-StraĂźe 1, 01099 Dresden,
kosmotique e.V., Martin Luther-Str. 13 (http://kosmotique.de/)
Freitag, 24. Mai 2013: Eröffnung, 19 Uhr , Martin-Luther-Str. 1 mit einem Konzert von Minus Monster (Stefanie Bühler, Michael Herrmann, Steffen Koritsch, Tilmann Walther)
(http://minus-monster.tumblr.com/)

Samstag, 25 Mai 2013: Performance / Konzert:
19 Uhr: Performance von Su-Ran Sichling, kosmotique e.V., Martin -Luther-Str. 13
21 Uhr: Konzert von PALAWA [improvised concept music], "Teräs Käsi"-Tour 2013, (Mark Weschenfelder - sax, megaphon, Konstantin Behrendt - electric guitar, Steffen Roth - drums, objects, toys)

Fotos: Julia Gaisbacher


Ausstellungsansicht 

Ruter, 2012
Max Kowalewski: Ruter, 2012

Ruter, 2013
Max Kowalewski: Ruter, 2013

Up and Down, 2013
Svea Duwe: Up and Down, 2013

Up and Down, 2013
Svea Duwe: Up and Down, 2013


Ausstellungsansicht 

Pendel, 2013, Videoarbeit
Fabian Glass: Pendel, 2013, Videoarbeit


Daniel Chluba 


Daniel Chluba 

Up and Down, 2013
Svea Duwe: Up and Down, 2013


 

Telefonsex, 2013
Nastasja Keller: Telefonsex, 2013


Ausstellungsansicht 

Stereotyp, 2013
Juliane Schmidt: Stereotyp, 2013

o.T., 2013
Stefan Eichhorn: o.T., 2013

o.T., 2013
Stefan Eichhorn: o.T., 2013

Jumping Jack Falk Töpfer
Falk Töpfer: Jumping Jack Falk Töpfer

Jumping Jack Falk Töpfer, 2013
Falk Töpfer: Jumping Jack Falk Töpfer, 2013

Arbeiten fĂĽr die KSK, 2013
Stephan Ruderisch: Arbeiten fĂĽr die KSK, 2013

Anselm, 2013
Stephan Ruderisch: Anselm, 2013

The Unnameable, 2010
Kevin Gaffney und Sally - Anne Kelly: The Unnameable, 2010

Performance: Lesung an eine Torte, 2013
Su-Ran Sichling: Performance: Lesung an eine Torte, 2013

Daniel Chluba, Anton Theileis, Elisophie Eulenburg
Projektraum Dixiland: Daniel Chluba, Anton Theileis, Elisophie Eulenburg


Claudia DorfmĂĽller 

Performance, präsentiert im Dixiland-Projektraum
Claudia Dorfmüller: Performance, präsentiert im Dixiland-Projektraum